24 - Ein (un)heiliger Abend von Johannes Schmid

24 - Ein (un)heiliger Abend

von Johannes Schmid

Wir schreiben das Jahr 2022 nach der Geburt des Herrn. Die Welt ächzt und stöhnt unter dem Kauf-Diktat eines Weihnachtsmannes, den nicht die Bibel sondern ein amerikanischer Limonade-Konzern erfunden hat. Aber noch gibt es Hoffnung. Denn wie durch ein Wunder erwachen Johannes Schmid und sein Musiker Philipp Chvatal nach viel zu viel Glühwein im Stall von Bethlehem. Und sie fühlen sich zu der Mission berufen, die Menschheit von „Santa“ zu befreien.


Der Start geht schon mal schief. Zunächst irren die beiden 40 Tage durch die Wüste, bevor sie eine Arche finden, mit der sie zum Nordpol segeln. Sie wollen herausfinden, ob das Schmelzen der Polkappen mit den Konsumorgien der Weihnachtsmann-Industrie zusammenhängt. In Summe brauchen die beiden sehr viele Wunder, um in dieser Parallelwelt zu bestehen. Denn auf ihrem Weg treffen sie Rentiere, Heilige Könige, Elfen, biblische Gestalten und geistig völlig vernebelte Schwertfische.


Wie schon in seinem ersten Programm wechselt Johannes Schmid im Sekundentakt von einer Rolle zur nächsten. Begleitet wird er dabei von Philipp Chvatal am Piano. Gemeinsam haben die beiden wieder wunderbare Lieder entwickelt. Und auch in denen wird natürlich kein Weihnachts-Klischee ausgelassen. Erleben Sie eine wundersame Reise mit viel Witz, Musik und Poesie. Wir wünschen fröhliche Weihnacht!

 

WICHTIGER HINWEIS:

Wir spielen auch am 31.12.2022 für Sie - Tickets hier jedoch nur mit Vorkasse.

Zeit

20:00 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden mit Pause)

Karten reservieren

Besetzung

Johannes Schmid gespielt von Johannes Schmid
Johannes Schmidgespielt von Johannes Schmid
Musiker gespielt von Philipp Chvatal
Musikergespielt von Philipp Chvatal
Regie
Frederick Redavid
Bühnenbau
Robert Simmerle
Technik
Immanuel Cadet, Alica Sysoeva, Philipp Beck, Titus Reinstadler, Keanu Pöttinger

Lichtdesign: Philipp Beck, Immanuel Cadet, Alica Sysoeva, Keanu Pöttinger

Tondesign: Titus Reinstadler

Assitenz Austattung: Immanuel Cadet

Produktionsleitung: Michele Jost

Abonnements & Gutscheine

Ob als Geschenk oder für sich selbst - unsere Abo-Angebote und Gutscheine sind immer ein gute Idee!

Hier erhalten Sie weitere Infos ...

Cookies auf kellertheater.at

Unsere Internetseite verwendet Cookies, um anonymisierte Informationen über die Nutzung der Website durch die Besucher zu sammeln. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen erhalten Sie innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

Impressum