Der Weibsteufel von Karl Schönherr

Der Weibsteufel

von Karl Schönherr

Sehr geehrtes Publikum, starten Sie mit uns Tirolerisch in das neue Jahr. Seit mehr als 25 Jahren wurde im Kellertheater nicht mehr im Dialekt gespielt. Deswegen zeigen wir Karl Schönherrs Klassiker „Der Weibsteufel“.


Mit Lisa Hörtnagl, Francesco Cirolini und Edwin Hochmuth haben wir die ideale Besetzung, um Ihnen diese Geschichte zu erzählen. Und Regie führt kein Geringerer als Klaus Rohrmoser. In dem Sinne muss es lauten: Mander & Manderinen - s´isch Zeit fürn Keller!


Sowie für eine Geschichte, die nach über 100 Jahren noch immer brandaktuell ist. Ein Schmuggler erfährt, dass der örtliche Polizeikommandant einen Grenzer geholt hat, um die Hehlerei zu beenden. Der Grenzer soll sich an die Frau des Schmugglers heranmachen, um mehr Informationen zu erhalten. Der Schmuggler drängt seine Frau dazu, auf die Annäherungsversuche des Grenzers einzugehen, damit er mehr Zeit erhält, um seine illegalen Geschäfte zu tätigen.

 

Aber die absurde Rechnung der beiden Männer geht nicht auf, weil die Frau nicht länger das tun will, was die Männer von ihr wollen. Denn sie hat ihren eigenen Kopf auf. Und in ihrem Herzen wächst etwas, das die beiden Männer nicht wirklich begreifen: Gefühl. Es entsteht ein erotisches Dreieck, das von einer nahezu tödlichen Kraft befeuert wird. Denn Liebe und Hass liegen wesentlich näher beisammen, als man meinen möchte.

Zeit

20:00 Uhr (Dauer ca. 70 min)

Karten reservieren

Besetzung

Weib gespielt von Lisa Hörtnagl
Weibgespielt von Lisa Hörtnagl
Mann gespielt von Edwin Hochmuth
Manngespielt von Edwin Hochmuth
Jäger gespielt von Francesco Cirolini
Jägergespielt von Francesco Cirolini
Regie
Klaus Rohrmoser
Bühne
Gerhard Kainzner
Kostüme
Salha Fraidl
Regieassistenz
Judith Knoll
Bühnenbau
Robert Simmerle
Technik
Immanuel Cadet, Alica Sysoeva, Philipp Beck, Titus Reinstadler

Musik: Judith Keller

Lichtdesign: Philipp Beck, Immanuel Cadet, Alica Sysoeva, Titus Reinstadler

Assitenz Austattung: Immanuel Cadet

Produktionsleitung: Michele Jost

 

in cooperation mit dem Theaterfestival Steudltenn / https://www.steudltenn.com/

Bilder

Abonnements & Gutscheine

Ob als Geschenk oder für sich selbst - unsere Abo-Angebote und Gutscheine sind immer ein gute Idee!

Hier erhalten Sie weitere Infos ...

Cookies auf kellertheater.at

Unsere Internetseite verwendet Cookies, um anonymisierte Informationen über die Nutzung der Website durch die Besucher zu sammeln. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen erhalten Sie innerhalb unserer Datenschutzerklärung.

Impressum